01. Dezember 2015

sibobeton Göttingen:
Näher am Kunden!

Unsere zahlreichen Selbstabholer werden ab sofort durch unsere neugestaltete Disposition direkt vom Bürogebäude aus bedient. Nun erschwert kein Treppensteigen mehr den Weg zum Mischmeister. Dadurch sparen wir Zeit und beschleunigen die Beladung.

Herr Schimmel, langjähriger Disponent bei der sibobeton, arbeitet jetzt in Göttingen. Er sorgt hier für noch mehr Kundennähe und sichert die reibungslose Kommunikation zwischen Vertrieb, Kunde, Frachtführer und der Zentraldisposition in Hedemünden.

Erneuerung der Anlagensteuerung

Zudem erneuerten wir die Anlagensteuerung. „Wir werden in der nächsten Zeit alle Steuerungen austauschen. Unsere Testanlage war die Anlage in Mühlhausen, die wir bereits im Mai ersetzt haben. Die gesammelten Erfahrungen waren positiv“, so Projektleiter Timo Albrecht. Die jetzigen Steuerungen sind in die Jahre gekommen. Die Ersatzteilbeschaffung gestaltet sich zunehmend als schwierig, das Risiko für einen Produktionsausfall ist zu groß.

In Göttingen wurde aber nicht nur die Steuerung erneuert und der Anlagenfahrer umgesetzt. „Fliesen, Wände und die Büromöbel wurden erneuert. Die IT wurde auf aktuellen Stand gebracht“, sagt René Trujillo (Leiter IT), der kurzer Hand auch die Renovierungsarbeiten koordinierte.

Die sibobeton-Geschäftsführung bedankt sich für die hervorragende Arbeit der Mitarbeiter

„Dank der guten Vorbereitung konnte das Werk Göttingen schon nach zwei Tagen wieder den ersten Beton liefern. Danke dafür an alle Beteiligten, die mit guter Planung und engagierter Umsetzung dies möglich gemacht haben und die so ganz nebenher noch die Renovierung der Räumlichkeiten organisiert haben“, so der sibobeton-Geschäftsführer Frank Dreisbach. „Eine gute Basis nun auch die übrigen Werke nach und nach umzubauen.“

Weitere veraltete Steuerungen werden bereits durch moderne „Dorner Batch“ Steuerungen der Firma Dorner Electronic (Österreich) ausgetauscht. In Northeim wird neben der Steuerung, gleich das gesamte Werk grunderneuert.

Aktuelles:

Kundeninformation zum Corona-Virus