03. Juni 2022

Zurück in die Zukunft nach der Corona-Pause:
Unser Messetag auf dem GöBit

Der Göttinger Berufsinformationstag (GöBit) ist seit rund 20 Jahren ein fester Termin im Kalender der regionalen Ausbildungsbetriebe und der Schulabsolvent*innen des jeweiligen Jahres. Eigentlich, denn 2020 und 2021 ließ Corona ihn ausfallen. In diesem Jahr musste Präsenzveranstaltung, die normalerweise immer im Februar stattfindet, nochmals verschoben werden. Doch aufgeschoben ist glücklicherweise diesmal nicht aufgehoben und so öffnete die Göttinger Lokhalle am 21. Mai um zehn Uhr ihre Pforten für den Messetag.

Für uns Firmen und für die Schulabsolvent*innen ist die Messe gleichermaßen Gold wert. Der Nachwuchs erhält wichtige Informationen und lebensnahe Orientierungshilfen zur Berufswahl, die Firmen können sich als Ausbildungsbetriebe bekannt machen. Für beide Seiten kann die Beratung ebenfalls dazu beitragen, dass die ‚richtigen‘ Azubis die ‚richtigen‘ Ausbildungsplätze bekommen – also niemand mit falschen Vorstellungen die Ausbildung anfängt und eventuell nach ein paar Monatenfeststellen muss, dass der Beruf doch nicht passt. Angesichts der vielen Pluspunkte des GöBit hat die sibobeton diese großartige Chance auch 2022 wieder mit Vergnügen wahrgenommen.

Felix Oppermann und Timo Albrecht aus der Geschäftsführung waren für die sibobeton persönlich vor Ort, tatkräftig unterstützt vom technischen Leiter Stefan Penschinski. Für das anstehende Ausbildungsjahr konnten wir auf dem GöBit Ausbildungsplätze für die Verfahrensmechanik und die Baustoffprüfung anbieten. Da die sibobeton wie schon beim letzten GöBit 2019 einen gemeinsamen Stand mit der Oppermann Service GmbH und der August Oppermann Kiesgewinnungs- und Vertriebs-GmbH innehatte, hatten Interessierte die Möglichkeit, bei uns auch direkt Einblicke in weitere Berufe aus dem Umfeld der Baustoffbranche zu erhalten. In gemeinschaftlichem Engagement mit Rojin Acar, Daniel Bierschenk, Cornelius Jakob und Felix Reich von der OSG sowie Tobias Schwer und Niklas Taetz von AO entstand so ein aufschlussreiches Bild unseres buntgefächerten Ausbildungs- und Arbeitslebens.

Um die leider etwas am Rande gelegene Position unseres Messestandes zu kompensieren, waren die prallgefüllten Geschenktaschen sicher hilfreich, auf die wir zusätzlich durch das Verteilen kleiner Infokärtchen unter den Besucher*innen aufmerksam machten. Wer dem Ruf folgte, konnte sich über ein Multi-Tool, einen Zimmermannsbleistift, ein Regencape und weitere praktische Give-aways freuen. „Insgesamt war an unserem Stand über den ganzen Tag verteilt eigentlich immer was los – bis auf ein kleines Mittagsloch“, resümiert Daniel Bierschenk zufrieden, „Interesse war an allen bei uns vorgestellten Ausbildungsangeboten etwa gleichermaßen vorhanden. Vorwiegend kamen natürlich junge Leute, die dieses oder nächstes Jahr mit der Schule fertig werden, aber auch ein paar ‚ältere Semester‘ waren dazwischen, die schon eine Ausbildung haben und sich beruflich nochmal umorientieren möchten.“

Zum Nachlesen und für alle Interessierten, die uns nicht auf dem GöBit besuchen konnten, hier nochmal die gesamte Ausbildungspalette von sibobeton, OSG und AO für das kommende Ausbildungsjahr:


Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und auf den nächsten GöBit im Jahr 2023!

Aktuelles:

Dieselpreisumlage ab 03/2022
Kundeninformation zum Corona-Virus